Infektionsmanagement

Silverlon® Wundauflageverbände und Silverlon® Wundauflageverbände für Verbrennung sind sterile, mehrlagige, nicht-adhäsive, saugfähige, antimikrobielle Barriereverbände, die zur topischen Anwendung bei der Wundversorgung vorgesehen sind, um das Risiko einer Wundinfektion zu vermindern.

 

SymbioINFEKT Silverlon® PAD - der Schutz vor Infektion bei Risikopatienten oder zur unterstützenden lokalen Behandlung.

 

 

 

Leistungen:

- Schutz vor Infektionen

- Antimikrobielle Wirkung

- Ausschließliche Abgabe von Silberionen

 

Indikationen:

- Diabetische, dekubitale und venöse Ulcera

- Hautentnahme- und Transplantationsstellen

- Infizierte Wunden

- Traumatische und chirurgische Wunden

- Verbrennungen 1. und 2. Grades



Geometrie


Dokumentation