curea P2

curea P2 ist eine atraumatische Wundauflage für das Management von, sowohl schwach als auch stark exsudierenden Wunden in der Granulationsphase.

Der SuperCore®-Kern besteht aus einer Kombination von Zellstoff und Natriumpolyacrylat und ist frei von Kleber und Bindemitteln. Das dreidimensionale PE-Wunddistanzgitter verhindert ein Verkleben mit der Wunde und das Einwachsen neu gebildeter Zellen in den Wundverband.